Sie befinden sich hier: NewsFerialarbeit Sommer 2019 » 

Ferialarbeit Sommer 2019

Auch in diesem Jahr bietet Swarovski jungen Menschen im Sommer 2019 Stellen für Ferialarbeit oder auch Pflichtpraktika an. Bewerbungen sind bis Ende März möglich.

Ferialarbeitnehmer kommen in jenen Bereichen zum Einsatz, wo Bedarf an Unterstützung besteht und ihre Auslastung gewährleistet ist. Sie sind während dieser Zeit mitten im Geschehen und bekommen dabei einen exklusiven Einblick in die Heimat des Kristalls.

 

Für die Bewerbung um einen Ferialstelle in den Sommermonaten 2019 bestehen folgende Angebote:

 

DSW

Bewerbungen sind ausschließlich online im Zeitraum vom 1. Februar – 31. März 2019 über die Website  swarovskigroup.com/schueler möglich. 

 

Folgende Turnusse sind vorgesehen: 

  • 8. Juli 2019 – 2. August 2019 (1. Turnus)
  • 5. August 2019 – 30. August 2019 (2. Turnus) 

Ferialmitarbeiter waren in der Vergangenheit beispielsweise in Bereichen wie Produktion, Qualitätsinspektion, Lagerwirtschaft, Apparateservice, Marketing und Kommunikation eingesetzt.

 

 

 

STS

Verkauf in den Swarovski Kristallwelten Stores in Wattens oder Innsbruck

Bewerbungen sind ausschließlich online im Zeitraum vom 1. Februar – 31. März 2019 über die Website

swarovskigroup.com/schueler möglich.

 

Voraussetzung für eine Ferialtätigkeit im Verkauf ist eine durchgehende Verfügbarkeit von mindestens 6 Wochen im Zeitraum Juni – September 2019 sowie ein Mindestalter von 18 Jahren. 

 

STS

Gastronomie Restaurant Daniels Kristallwelten

Im Restaurant Daniels Kristallwelten besteht die Möglichkeit, Pflichtpraktika im Service zu absolvieren.

 

Bewerbungen können ganzjährig direkt im Daniels Kristallwelten zu Hd. von Herrn Markus Weinbeck abgegeben oder per E-Mail an  markus.weinbeck@swarovski.comgesendet werden.

 

Weiters erhalten auch Studenten (Universität, FH) die Möglichkeit, zeitlich befristet bei Swarovski in Wattens zu arbeiten und damit Einblick in die Berufswelt ihres jeweiligen Fachgebietes zu erhalten. Diese Hochschulpraktika sind auf max. 6 Monate befristet und grundsätzlich ganzjährig möglich. Angebotene Stellen werden bei Bedarf auf der Karrierewebsite ausgeschrieben: swarovskigroup.com/Studenten

 

Wichtige Information für Führungskräfte:
Die Abwicklung der Ferialarbeitnehmer wird heuer erstmals über das Personalmanagementsystem Workday erfolgen. Bereits die Personalanforderung muss über Workday initiiert werden. Detaillierte Informationen zu der Erstellung von Planstellen und Personalanforderungen in Workday erfolgen in Kürze.

Für Fragen und Anregungen rund um das Thema Ferialangelegenheiten steht  Denise Plank (DW 1614) als Ansprechpartnerin gerne zur Verfügung.
Ansprechpartner für Hochschulpraktikanten ist der jeweilige HR Manager.